AGS - Arbeitsgemeinschaft Schwimmsporttreibender Vereine Stuttgarts e.V.
SVW 03

DSV

Baederbetriebe1









Besuche heute: 77
Besuche Gesamt: 295002

Zweck


Vereinszweck ist die gemeinsame Interessenvertretung, insbesondere gegenüber der Landeshauptstadt Stuttgart, sowie allgemein die Förderung des Schwimmsports.

Alle  Bereiche des Schwimmsports, z.B. Schwimmen, Wasserball, Synchronschwimmen, Kunst- und Turmspringen, Wasserrettung, Unterwasserrugby, Tauchen und therapeuthisches Schwimmen
werden gleichberechtigt vertreten.

Die Hauptaufgaben der AGS sind:
  1. Forderung nach Bereitstellung ausreichender und kostengünstiger Schwimmflächen in allen Stadtteilen der Landeshauptstadt Stuttgart.
  2. Forderung nach Herstellung und Unterhaltung Wettkampfgerechter und attraktiver Übungsstätten, sowie Beratung der Landeshauptstadt Stuttgart beim Bäderbau.
  3. Herantragen von Vorschlägen und Wünschen gemeinsamer Mitgliederinteressen an die zuständigen Organe der Landeshauptstadt Stuttgart und der Organe des Schwimmsportes.
  4. Verteilung der zur Verfügung stehenden Wasserflächen in der Landeshauptstadt Stuttgart, unter den Mitgliedern, zu satzungsgemäßen Übungszwecken.
  5. Vorschläge zur Verteilung den Spitzenschwimmerausweisen.
  6. Unterstützung von Städtevergleichswettkämpfen im Bereich Schwimmsport.